Neritina pulligera, Algenrennschnecke


Neritina pulligera, Algenrennschnecke

Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

Neritina pulligera, Algenrennschnecke
1,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wissenschaftlicher Name: Neritina pulligera

Deutsche Bezeichnung: Algen-Rennschnecke, Braune Rennschnecke, Rennschnecke

Größe: Gehäusedurchmesser bis knapp 3 cm

Empfohlene Aquariengröße: ab 20 l Inhalt

Wasserwerte: Temperatur 20-28 °C; pH 6.2-8,4 Härte > 5 °dGH

Lebensdauer: über 5 Jahre

Neritinapulligera02

Ernährung: In den natürlichen Gewässern sind die Schnecken eher dämmerungs- bis nachtaktiv. Dann wird besonders von glattem Hartsubstrat Aufwuchs abgeweidet. Im Aquarium entfernen die Schnecken besonders den Algenrasen von den Glasscheiben und anderen glatten Flächen. Zusatzfutter muss trotzdem gereicht werden. Dazu eignen sich diverse Kunstfutter mit hohem Algenanteil (zum Beispiel Spirulina) und außerdem normales Fisch- oder Garnelenfutter mit hohem pflanzlichem Anteil. Die Art weidet auch den Algenbelag auf hartblättrigen Wasserpflanzen ab, ohne die Blätter zu schädigen. Ebenfalls wird Totlaub von Walnuss, Eiche und Buche verzehrt.

Pflege: Normal eingerichtetes Aquarium mit oder ohne Pflanzen. Bodengrund am besten feinsandig, weitere Dekoration ansonsten zweitrangig. Sehr weiches und saueres Wasser unbedingt vermeiden. Leichte Aufsalzung wird hingegen gut vertragen.

Vermehrung: Im Süßwasser nicht nachziehbar. Die Tiere setzen überall im Aquarium, manchmal sogar auf anderen Schneckengehäusen ihre Eikokons ab, doch die sich darin entwickelnden, winzig kleinen und schwimmfähigen Larven müssen nach dem Schlupf in Meerwasser gelangen, um dort ihre Entwicklung zur Schnecke abzuschließen. In reinem Süßwasser gelingt die Aufzucht nicht. Vergesellschaftung: Die Haltung zusammen mit Zwerggarnelen, Schnecken und Friedfischen ist möglich, wenn sie ähnliche Wasserwerte wie die Schnecken benötigen. Die Schnecken ihrerseits lassen Wasserpflanzen weitgehend unbehelligt.

Neritinapulligera03

Hinweis: Fast alle Napf- und Rennschnecken können sich nicht aus eigener Kraft drehen, wenn sie auf dem Gehäuserücken liegen. Setzt man sie neu ins Aquarium, sollte jedes Tier mit der Gehäuseöffnung nach unten auf den Bodengrund gelegt werden. Hin und wieder verlassen Napf- und Rennschnecken vorübergehend das Wasser. Manchmal kann das auf eine zu starke Wasserbelastung zurückgeführt werden. In diesem Fall einen außerplanmäßigen Wasserwechsel vornehmen und auch immer dafür sorgen, dass das Aquarium dicht abgedeckt ist.

Zum richtigen Einsetzen der Tiere: Die Transportbeutel bzw. Plastikschalen mindestens 30 Minuten geschlossen im Aquarium schwimmen lassen, damit sich die Temperatur langsam angleichen kann. Danach die Behälter vorsichtig öffnen und die Tiere mit dem Wasser in einen kleinen Eimer geben. Anschließend nach und nach etwa die gleiche Menge Aquarienwasser hinzu geben, damit die Wirbellosen vorsichtig an die neuen Wasserbedingungen gewöhnt werden. Nach weiteren 20 Minuten fängt man die Wirbellosen vorsichtig mit einem kleinen Fangnetz aus dem Eimer und gibt sie behutsam ohne Wasser in das Aquarium.

Wichtige Hinweise: Die Farbe der gelieferten Tiere kann von der Abbildung geringfügig abweichen.

Die Tiere können deutschlandweit  versandt werden.

Die Lieferung erfolgt per DHL, die Versandtage sind Montag, Dienstag und Mittwoch.

Beachten Sie bei Angabe Ihrer Lieferadresse, dass die Annahme der Lieferung gewährleistet ist. Eine Anlieferung an eine Packstation ist nicht möglich.

Die gesunde Ankunft Ihrer Tiere liegt uns sehr am Herzen. Bei Bestellungen bis spätestens Mittwoch, 10 Uhr, können die Tiere meist noch in der gleichen Woche versandt werden. Bei späteren Bestellungen kann es passieren, dass der Versand erst in der Folgewoche erfolgt.

Zum Wohle der Tiere behalten wir uns vor, bei großer Kälte oder Hitze (Temperaturen unter 0 °C oder über 27 °C), den Versand auf andere Tage zu verlegen.

Wir können nur die lebende Ankunft der Tiere beim Kunden garantieren. In den kalten Monaten von November bis April erfolgt der Versand gegebenenfalls mit Heatpacks und mit Styroboxen.

Die Rechnung zu Ihrer Bestellung geht Ihnen per E-Mail im PDF-Format zu.

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Waren, die nach speziellen Wünschen des Kunden angefertigt wurden, sowie bei schnell verderblicher Ware. Dazu gehören auch alle Wirbellosen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Schnecken & Muscheln